Willkommen bei den »meier-Alltagsradlern«

Schön, dass Sie sich für die meier-Alltagsradler interessieren!

Wir sind kein Verein, sondern eine lose und dennoch sehr aktive Gruppe, die sich in der Region rund um das Thema Radfahren austauscht und für mehr Fahrrad im Leben stark macht.

Dazu sind wir in der Öffentlichkeit präsent, bieten verschiedenste Informationen und stellen uns gerne als Anlaufstelle und Ansprechpartner für die Belange aller Radlerinnen und Radler zur Verfügung.

Wir freuen uns über die tolle Zusammenarbeit und Vernetzung mit vielen Fahrrad-Gruppierungen und -vereinen, insbesondere mit dem ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club), sind aber völlig unabhängig.
Es ist also keine Mitgliedschaft erforderlich, um bei uns mitmachen oder an unseren Veranstaltungen teilnehmen zu können.


Immer aktuell informiert!

Möchten Sie immer aktuell bzgl. unserer Aktivitäten informiert und an unser nächstes Treffen erinnert werden, dann schreiben Sie uns einfach eine kurze mail an mail@alltagsradler.de, wir nehmen Sie gerne in unseren Verteiler auf.

Themenvorschau für unsere nächsten Treffen

Die meier Alltagsradler laden an jedem zweiten Dienstag des Monats zum regionalen Radlertreffen mit verschiedenen Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops ein. In den Sommermonaten werden statt der Vorträge Feierabend-Radtouren angeboten.

Nach dem Programmteil bzw. der Radtour gibt es immer noch ein gemütliches Beisammensein zum Kennenlernen, Informationsaustausch unter Radlern und für Anregungen zu weiteren Aktivitäten. Die Abende sind grundsätzlich kostenfrei, man muss sich nicht an- oder abmelden und alle Interessierten sind herzlich willkommen!

 

Unsere Termine und Themen finden Sie auf dem meier Portal unter www.meier-magazin.de/alltagsradler